Defibrillatorenstandorte in Weisslingen



Es kann Jeden treffen – zu jeder Zeit – an jedem Ort

Defis_KarteEine Defibrillation ist die Behandlungsmethode gegen die lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen wie Kammerflimmern und Kammerflattern, bei der durch starke Stromstösse die normale Herzaktivität wieder hergestellt werden soll.

Ängste vor der Anwendung des Geräts braucht niemand zu haben. Sofort nach Einschalten leitet der «Defi» mittels Sprachansagen Schritt für Schritt durch das Notfall-Szenario des Herz-Kreislauf-Stillstandes. Die Gemeinde Weisslingen verfügt über 5 öffentlich zugängliche Defibrillatoren:

  1. Sportanlage Mettlen / Fussball- sowie Tennisclub Dettenriederstrasse (Südwest-Fassade / Klubhaus Tennisclub)
  2. Grosse Turnhalle/Schwimmbad Dettenriederstrasse 24 (Eingang Turnhalle/Schwimmbad / gegenüber Kirche)
  3. Merzweckhalle Widum Dorfstrasse 40 (rechts vom Haupteingang)
  4. Schulhaus Schmittenacher Schützengasse 11 (vor Lehrerzimmer, nur zugänglich während den Schulzeiten)
  5. Volg Dorfstrasse 9 (neben Bancomat)

Weitere Defibrillatoren sind einsatzbereit
bei den Wisliger Ärzten, der Feuerwehr und dem Samariterverein